Silbenton

Das Blog für Lyrik, Prosa, Musik und Ton.

Menü Schließen

Schlagwort: flucht

Sorge

Ein Mann lebte ständig in Sorge,
Getrennt von der Schwester in Zorge,
Die Mauer dazwischen
Ließ ihn nicht entwischen,
»Und wenn ich ’ne Leiter mir borge?«

David Damm, 2017

Schildkröte vermisst

Schildkröte vermisst

Auf einem kurzen Mittagsspaziergang über das Gelände der FU in Berlin-Dahlem entdeckte ich plötzlich überall diese handgeschriebenen Zettel. Unzählige Zettel, die an Bäumen, Laternen und Zäunen befestigt worden waren. Der Text variierte leicht, jedoch war rechts oben immer eine kleine, niedliche Schildkröte hin gemalt.

Als erstes fragte ich mich, wie eine maurische Landschildkröte aus einem Gehege entkommen konnte, dass vermutlich wiederum in einem Gehege lag – nämlich dem eingezäunten Garten.
Die Schildkröte überwand also eine zweifache Sicherheitsverwahrung und setzte sich schleunigst ab. Zudem muss sie einen starken Bewegungsdrang verspürt haben, wenn ich nach dem Radius der aufgehängten Zettel gehe (etwa 1-2 Kilometer). Vielleicht war sie aber auch nur schlau und hat sich bei dem wunderbar sonnigen Wetter gedacht, einen Ausflug in den Kräutergarten zu unternehmen. Vielleicht wollte sie aber auch nur eine Runde durch Nachbars Teich schwimmen, um sich abzukühlen.

Den Rest des Weges spähte ich in jedes Grün, ob sich etwas bewegte. Ich konnte die Schildkröte nicht entdecken. Vermutlich werde ich nie erfahren, was tatsächlich geschehen ist und ob die Geschichte gut ausgegangen ist.

© 2019 Silbenton. Alle Rechte vorbehalten.

Thema von Anders Norén.