Silbenton

Das Blog für Lyrik, Prosa, Musik und Ton.

Kategorie: Kurzreim (Seite 1 von 7)

Unvollendet

Es ist noch nicht vollendet,
Dies‘ kleine Spaßgedicht,
Und wie man’s dreht und wendet,
Wird’s das auch niemals nicht.

David Damm, 2018

Der Moment

Das ist der Moment,
Wo der Himmel brennt,
Weil die Wolken glüh’n
Über dir, Berlin.

David Damm, 2018

Kiefern

Wir wollten sie nie:
Die Monotonie
Der Waldkompanie,
In Reihe und Glie _ d.

D’rum brechen wir sie!

David Damm, 2018

Der kluge Rabe

Der Rabe auf dem Schornstein sitzt,
Der Schornstein qualmt, der Rabe schwitzt.

David Damm, 2018

Wanderlust

Auch wenn die Füße schmerzen,
So glüht’s in meiner Brust,
Ich wander‘ mit dem Herzen
Durch Wald und Wies‘ mit Lust.

David Damm, 2017

weiterlesen

Regenbogen in Berlin

Sonnenlicht und Regenschauer
Trafen sich vor grauer Wand,
Doch war’s nur von kurzer Dauer,
Dass ein Regenbogen stand.

David Damm, 2017

Tausend Meilen

Tausend Meilen will ich gehn,
Nur um dich ganz nah zu sehn,
Dich in meinen Armen halten
Und die Zukunft mitgestalten.

David Damm, 2005

Das Meer


Muscheln am Strand,
Füße im Sand,
Vorne das Meer
Und hinten das Land.

David Damm, 2017

Seite 1 von 7

Präsentiert von WordPress & Theme erstellt von Anders Norén

%d Bloggern gefällt das: